null

Anfrage Online Dolmetscher | Videodolmetscher | Simultandolmetscher

Um Ihnen schnell und effektiv helfen zu können, füllen Sie bitte unser Formular aus.
  • Sprachen
  • Termin
  • Online
  • Name

Quick Contact

per Formular oder Anruf

Dolmetscher wird über Telefon oder Video zwischen Zuhörer und Sprecher geschaltet.
Hierbei unterscheidet man zwischen Videodolmetschen und Telefondolmetschen.

Videodolmetschen (Remote Interpreting) findet online statt. Online Dolmetscher nutzen dafür u.a. Skype, FaceTime, Google Duo und Zoom. Zudem können Videos in Studio nachverdolmetscht werden.

Beim Telefondolmetschen wird der Dolmetscher via Telefon zwischen Zuhörer und Sprecher geschaltet. Dabei kommen Dolmetschtechniken wie Simultandolmetschen oder Konsekutivdolmetschen um Einsatz.

Beim Simultandolmetschen überträgt der Dolmetscher das Gehörte gleichzeitig und fortlaufend in die jeweilige Zielsprache. Dabei befindet er sich in den meisten Fällen in einem dafür ausgestatteten Raum oder einer (mobilen) Dolmetscherkabine.

Beim Konsekutivdolmetschen geben Dolmetscher das Gesprochene im Nachhinein wieder. Dies kann nach wenigen Sätzen oder Sinnabschnitten erfolgen.

Begleitdolmetschen ist eine geeignete Dolmetschtechnik für den Besuch von Messen und Führungen mit kleineren Gruppen. Dazu nutzt man häufig eine Personenführungsanlage (PSA).